Donnerstag, 18. Dezember 2014

18. dezember ...


weihnachtshirsche 
*

der rahmen ist der papierrest von den ausgestanzten Quadraten des gestrigen werkes -
kann ja irgendwie nichts wegwerfen

*
*
festgenäht ... da die vielen hirsche doch ein ziemliches "gewicht" mit sich bringen ;))
und ständig abzustürzen drohten 

*

und so ist eine karte mit einer art kulisse entstanden 


*






alle materialien findest du in der 

*

*

von
Alexandra

*
*
*


nun heißt es sich sputen ... 

*

glg
Silke


Kommentare:

  1. Ganz schön schön.... dein Hirschbüchlein ;)

    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Eine ganz tolle Idee...
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Uiiii, da hast du aber viele Hirsche eingepfercht ;-)
    Ach ja, Taube ist unterwegs ;-)

    LG. Solveig

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht ja klasse aus!
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  5. Karte mit "Übergewicht" : passt doch gut in die Jahreszeit ;))
    Ganz liebe Grüße Elisbaeth

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee, der Herde Raum zu geben!!!
    GLG Gitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) manchmal müssen sie einfach im Rudel auftauchen :))
      glg
      Silke

      Löschen
  7. Hirsche :))))

    Mal schaun, wieviele wir noch zu sehen bekommen *gggg*

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Bella,

      20 Jahre - Hirsche zu Weihnachten :))

      glg
      Silke

      Löschen
  8. eine wunderbare Idee, Karte, Arbeit...

    Kompliment

    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke dir für dieses dicke Kompliment !!!

      es ehrt mich ;))

      Silke

      Löschen
  9. Eine superschöne Idee im Rudel :o))
    Chapeau!
    Liebe Grüße
    Britt

    AntwortenLöschen